Inspirierende Angebote, die Sie beruflich und privat freier und wirksamer machen | → Newsletter abonnieren | → Mail | → respektlos! Blog

DIE WEITERBILDUNG ZUM MISCHPULTPRINZIP: Der spielerische Weg zur Gleichwürdigen Führung (12.5 Tage für alle Interessierten)

Ein Seminar für alle Interessierten

DIE WEITERBILDUNG ZUM MISCHPULTPRINZIP: Der spielerische Weg zur Gleichwürdigen Führung (12.5 Tage für alle Interessierten)

Info

Von und mit Maike Plath. In Zusammenarbeit mit ACT e.V. In der Schweiz organisiert von Urs Eisenbart, “bilden beraten entwickeln”.

„Wir müssen lernen, Regie über unser Leben zu führen, auch wenn sich das Drehbuch unseres Alltags täglich ändert: Beruf. Beziehungen. Partnerschaften. Leben. Das Mischpult-Führungstraining setzt dort an, wo Veränderung wirklich beginnt: Bei uns selbst“. Maike Plath, Ausbildungsleitung, www.maikeplath.de

Im Mischpult-Führungstraining geht es darum, Herrschaftssysteme und Dynamiken zu erkennen und daraus resultierende, eigene Ohnmachtserfahrungen aufzuspüren, die bisher unverarbeitet sind. Oft werden diese unbewusst zu inneren Realitäten, die unseren Blick auf die Welt verstellen und uns in unserer Potentialentfaltung und Übernahme von Verantwortung blockieren. Durch die Arbeit nach dem Mischpult-Prinzip werden die Ebenen Kognition, Emotion, Körper und Spiel miteinander verbunden. Auf diese Weise werden nachhaltige Lernprozesse in Gang gesetzt die in der Überwindung und im spielerischen Überschreiben blockierender Verhaltensmuster münden und die Teilnehmenden zur Führungsverantwortung ermächtigen – sowohl im beruflichen wie auch im „wahren“ Leben. Vom Gehorsam zur Selbstverantwortung. » Ein Podcast, der das Mischpult-Prinzip wunderbar erklärt.

» Ausschreibung (pdf)
» Zum Anmeldeformular

» Zurück zur Seminarübersicht

Info
Ort: CH-8757 Filzbach GL, Seminarhotel Lihn
Beginn: 10. Dezember 2021
Ende: 26. Juni 2022
Dauer: 5 x 2.5 Tage
Typ: Weiterbildung
Form: Präsenzveranstaltung
Fokus: Führungstraining
Für: alle Interessierten
Leitung: Maike Plath und Urs Eisenbart
Preis: CHF 5'500.- plus Übernachtung
Kursnummer: 211210