Wer hats erfunden?

Symbole der 9 Intelligenzen

 

Die Symbole zu den Multiplen Intelligenzen nach Howard Gardner sind mittlerweile ein vielverwendetes Symbol geworden, Heterogenität und Verschiedenheit darzustellen.

Die Piktogramme wurden 2001 von David Meili und Andrea Gmünder entworfen und gezeichnet, als ich zusammen mit meinem Freund Urs Anderegg (und später Beat Schelbert) das Forum für Begabungsförderung eröffnete und wir ein passendes Logo suchten.

Wer hätte damals gedacht, dass sich diese Symbole zu einem solchen Renner entwickeln und von vielen Schulen, Beratern und Organisationen verwendet werden? Uns freuts, ist doch die Verbreitung der Idee von "Verschiedenheit als Ressource nutzen" auch bald 20 Jahre danach noch "die" Grundidee.

Gerne dürfen Sie die Symbole mit dem Vermerk "Symbole der 9 Intelligenzen mit freundlicher Genehmigung von www.urseisenbart.ch" benutzen.

 

Bild Goldnuggets Die elektronische Version der Symbole ist zu finden in der Begleit-CD des Buches.
Eisenbart, U., Schelbert B. und Stokar, E: (2010): Stärken entdecken - erfassen - entwickeln. Schulverlag plus, Bern.

 

Das Logo von "bilden beraten entwickeln Urs Eisenbart" hat sich aus diesen Intelligenzen heraus entwickelt und verändert sich immer weiter...

Karte Begabung Karte Bilden Karte Netzwert